902 EXPLORER

Home > Produkte > 902

Der Explorer ist ein moderner achtsitziger, zweimotoriger Hubschrauber mit Turbinenantrieb. Er wird häufig als Rettungshubschrauber oder für Überwachungsaufgaben eingesetzt. Mit seiner Startleistung von 820 kW und einer maximalen Startmasse von 2948 kg erreicht er eine Reisegeschwindigkeit von 252 km/h. Der Prototyp startete 1992 zu seinem Erstflug. Eine Besonderheit ist der Drehmomentausgleich durch einen Luftstrahl, der aus Längsschlitzen am Heckausleger und seitlich aus einer steuerbaren Düse austritt. Der Luftstrahl wird durch ein verstellbares Axialgebläse im Rumpf erzeugt, das vom Hauptgetriebe aus angetrieben wird. Dieses System ist leise und sicherer bei Fremdkörperberührung.

902
BAUSATZ

Rumpf im Maßstab 1:8
mit Plus-Mechanik und
No-Tail-Rotor-System



No. 18900

€ 1989,- (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

TYPISCH 902

Bei der Gestaltung der 902 wurde größter Wert auf Formtreue gegenüber dem Vorbild gelegt. Originale Vorlagen und direkt am Original verifizierte Maße bildeten die Grundlage dieser Konstruktion.

Durch das heckrotorlose Konzept reduziert sich der mechanische Installationsaufwand auf ein Minimum: Im Heckbereich gibt es keine Getriebe und keine Antriebswellen mehr. Die gesamte Antriebseinheit der Mechanik inklusive Motor, Gebläsesystem und Fernsteueranlage bilden eine Einheit, die oberhalb der Kabine auf einer Plattform montiert wird. Am Ende des Hecks befindet sich lediglich ein Servo zur Düsenverstellung.

In diesem Modell des Explorers wurde das Gebläsesystem als Bestandteil der PLUS-Mechanik 902 gegenüber dem Original in vereinfachter Auslegung umgesetzt. Es wurde schrittweise mit Hilfe von Berechnungen und Versuchen am Teststand entwickelt und durch Auswertung zahlreicher Messreihen auf eine überzeugende Leistungsfähigkeit hin optimiert.

Die tragende Innenstruktur zur Aufnahme von Mechanik und Landegestell ist bereits installiert. Der nötige Zugang zum Innenraum ist durch eine abnehmbare Kanzel gewährleistet.

Besondere Details, wie z.B. der profilierte Lufteinlass für das Gebläsesystem, das Landegestell oder das charakteristische Leitwerk, sind vorbildgerecht nachgebildet. Zusätzlich steht für dieses Modell eine Scale-Cockpitsausstattung zur Verfügung.

TECHNISCHE DATEN

- Maßstab: 1:8

- Rotordurchmesser: 1,3 m

- Startmasse mit Scale-Cockpit und Akku 12S-4Ah: ab 4,8 kg

- Rumpflänge: 1320 mm (Rumpfspitze bis Heckende)

- Geeignete Antriebe (spez. Motordrehzahl):
  330-450 U/min/V bei 12 Lipo-Zellen oder
  450-500 U/min/V bei 10 Lipo-Zellen oder
  900-1000 U/min/V bei 6 Lipo-Zellen

  Wichtig: Der Motor benötigt eine lange Welle mit ca. 38 mm Länge!

 

902
IM FLUG

BAUSATZINHALT

- Rumpfsatz aus Glasfaserkunststoff mit weißer Deckschicht

- Mechanikplattform, bereits eingebaut

- Interne Luftführung für das Gebläsesystem

- Verglasung farblos transparent

- Landegestell mit vorbildgetreuen Verbindungsteilen im 3D-Druck

- Plus-Mechanik 902 mit Gebläsesystem

- Befestigungsteile und Kleinteile

- Bauleitfaden

OPTIONALE SCALE-AUSSTATTUNG


Cockpit 902 - Bausatz

Konsole m. Instrumenten, Sitze, Steuerhebel,
Pedale im 3D-Druck

No. 12530          € 249,- (inkl. MwSt. zzgl. Vers.)


Scale-Teppichboden

Kunstfaser, maßstabsgerechte Struktur, mittelgrau,
Format 500 mm x 300 mm

No. 80050          € 9,- (inkl. MwSt. zzgl. Vers.)


Schiebebilder 902

zum Ausschneiden und
Anlösen in Wasser

No. 80010          € 29,- (inkl. MwSt. zzgl. Vers.)


Pilotenhelm HGU56 - Bausatz

Mehrteilig, transparenter 3D-Druck, Maßstab 1:8

No. 26240          € 45,- (inkl. MwSt. zzgl. Vers.)


 

Anmerkung: Die Abbildungen zeigen u.a. Komponenten, die nicht Bestandteil des Programms sind oder nicht zur Serienausstattung gehören.

ZUSÄTZLICH BENÖTIGT

- Motorritzel, 6 mm

- Hauptrotorkopf mit Rotorblättern

- Motor, Elektrik, Fernsteuerung

- Kleber, Lack, Kleinteile, Werkzeug

- Scale-Ausstattung nach Wunsch

Kontakt
Impressum
info@scaleplusmodels.de
  
AGB
Datenschutz
Bestellen
Projekt NEO